MARULAÖL: Wirkung gegen Falten & trockene Haut

 

Marulaöl wirkt ausgezeichnet gegen Falten und pflegt trockene Haut. Das belegen sogar wissenschaftliche Studien. Marulaöl enthält schliesslich 60% mehr Antioxidantien als Arganöl. Aber ich möchte keine leere Lobrede auf Marulaöl halten. Davon gibt es mehr als genug. Ich habe mehrere Marulaöle ausprobiert und konnte mir meine Meinung selber bilden.

Aber bevor ich euch meine Erfahrungen schildere, lasst uns die Fakten anschauen: Woher kommt Marulaöl, woraus besteht es, ist es nur für trockene Haut geeignet, oder kann man es auch bei unreiner Haut benutzen? All Antworten findet ihr unten 🙂

▶ SHOP* wildes bio Marulaöl 

☛ MARULAÖL als Anti-Aging Gesichtsöl ♥

INCI: Sclerocarya Birrea (Marula) Seed Oil, Basisöl

FÜR: trockene Haut, empfindliche Haut, reife Haut, Falten, gerötete Haut

FARBE & DUFT: leicht gelblich; riecht dezent, nussig

WIRKUNG: pflegend, okklusiv, beruhigend, glättend

Marulaöl pflegt sehr intensiv und schützt die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen wie Kälte, Sonne und Schmutz.

Marulaöl ist das perfekte Öl für trockene Haut.

Aber Okklusion und Feuchtigkeit sind längst nicht das Beste am Marulaöl. Das südafrikanische Wundermittel enthält 60% mehr Antioxidantien als Arganöl! Somit wird es zum beliebten Anti-Aging Gesichtsöl für Hollywood-Stars.

MARULAÖL: Wirkung als Gesichtsöl

Ich persönlich benutze Marulaöl vor allem im Herbst und Winter. Das Öl umhüllt meine Haut wie ein unsichtbarer Schutzmantel. Aber im Unterschied zu anderen Ölen, die okklusiv wirken (z.B. Olivenöl) fühlt sich Marulaöl unglaublich leicht an und zieht schnell ein.

Die Wirkung zeigt sich schnell: Marulaöl hat meine schuppigen Stellen im Gesicht (am Nasenflügel, der Stirn und zwischen den Augenbrauen) weggefegt. Meine trockene Haut sieht jetzt wieder durchfeuchtet und prall aus 🙂

marulaoel anti aging gesichtsoel

Pickel oder andere Unreinheiten sind nicht aufgetreten. Das kann aber an der Jahreszeit liegen. Im Frühling werde ich bestimmt wieder ein leichteres Gesichtsöl benutzen (Kaktusfeigenkernöl, Jojobaöl).

Aber zurück zum Marulaöl. Unten erfahrt ihr alles Wissenswerte über dieses afrikanische Wundermittel.

MARULAÖL kommt aus Afrika

Marula-Bäume wachsen in Südafrika. Sie sind auch bekannt als Elefantenbäume, weil die Elefanten verrückt nach Marulafrüchten sind 🙂

Marula-Frucht enthält 4 mal mehr Vitamin C als eine Orange!

Das kostbare Öl wird aus den Samen der Früchte gewonnen. Die Einheimischen wie Zulus benutzen Marulaöl seit Generationen für Haut und Haarpflege.

Marulaöl: Inhaltsstoffe & Eigenschaften

  • Ölsäure
  • Palmitinsäure
  • Stearinsäure
  • Linolsäure

QUELLE: marula oil, An African Tree

Das Charakteristische am Marulaöl ist der hohe Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren (ca. 70% Ölsäure) und natürlichen Antioxidantien (sehr reich an Vitamin C).

Marulaöl enthält außerdem:

➭ Polyphenole (Catechine, Flavonoide)

➭ besonders viel Vitamin C

γ-Tocopherol (kosmetisch wirksames Vitamin E)

viele Mineralien wie Eisen, Magnesium, Phosphor, Kupfer und Zink.

Marulaöl gegen Falten

Mit so viel Vitamin C, Polyphenolen und anderen Antioxidantien ist Marulaöl ein ausgezeichnetes Anti-Aging Mittel.

Schon nach kurzer Zeit merkt man, dass Marulaöl alle trockenen Stellen wieder gesund aussehen lässt. Für die Anti-Aiging Wirkung braucht man natürlich länger. Da kann nur regelmässige Anwendung eine sichtbare Faltenreduzierung bewirken.

Was ich persönlich erstaunlich an Marulaöl finde ist die leichte Textur. Bei einem so reichhaltigen, pflegenden Öl ist es eine schöne Überraschung.

Der Duft ist auch angenehmer als bei Arganöl, wobei ich beide in Ordnung finde. Schließlich möchte ich ein natürliches kaltgepresstes Öl ohne Zusätze. Und das duftet nicht nach BodyShop 🙂

Marulaöl für trockene Haut

Marulaöl ist ein Schutzöl und deswegen besonders für reife, empfindliche und trockene Haut geeignet.

Bei trockener Haut und Fältchen ist Marulaöl das optimale Hautöl.

Deutlich besser als Arganöl!!! Warum? Die Zusammensetzung mit viel Ölsäure, Vitamin C und anderen Radikalfängern garantiert nicht nur durchfeuchtete Haut, sondern – und das ist bei trockener Haut entscheidend  – auch eine stark okklusive Wirkung.

Okklusive Wirkung & trockene Haut

Okklusion bedeutet, dass ein Schutzfilm auf der Hautoberfläche gebildet wird. Das ist bei trockener Haut sehr vorteilhaft und im Winter ein Muss. Bei unreiner Haut hingegen kann Okklusion schnell zu verstopften Poren führen.

Beste Ölmischungen mit Marulaöl

Marulaöl kann – wie jedes Basisöl – pur benutzt werden. Da es aber so langlebig ist, kann es auch andere Öle länger haltbar machen. Hier einige Tipps, wie ihr Marulaöl selber mischen könnt.

Marula-Öl-Mischung für extrem trockene Haut:

  • Marulaöl 50%
  • Arganöl 50%

Für eine extra starke Anti-Falten Wirkung:

  • Marulaöl 80%
  • Kaktusfeigenkernöl 20%

Für alle Hauttypen, auch unreine Haut:

  • Marulaöl 30%
  • Jojobaöl 40%
  • Hanföl 30%

Die Öl-Mischung mit Hanföl ist ausgezeichnet bei unreiner Haut und Mischhaut. Hanföl verstärkt deutlich die entzündungshemmende Wirkung des Marulaöls.

VORTEILE von Marulaöl für Gesicht & Körper

  • stärkt die Lipidbarriere der Haut
  • kurbelt die Kollagenproduktion an
  • wirkt feuchtigkeitsspendend
  • wirkt okklusiv (wie ein Schutzmantel)
  • reduziert Hautrötungen
  • reduziert Schwellungen
  • schützt vor Cellulite
  • reduziert Dehnungsstreifen

MARULAÖL: Lagerung & Haltbarkeit

Marulaöl ist sehr lange haltbar. Deswegen braucht ihr euch um die Lagerung keine großen Sorgen zu machen. Trotzdem würde ich das Öl nach dem ersten Öffnen der Flasche nicht länger als 18 Monate benutzen.

MARULAÖL kaufen: Was muss du beachten

Marulaöl ist ein relativ teures Öl, dass aus Südafrika importiert wird. Deswegen werden auf dem Markt bestimmt viele Fälschungen und minderwertige Öle angeboten (das Gleiche kommt auch vor bei Wildrosenöl und Kaktusfeigenkernöl).

Achtet also bitte besonders auf die gute Qualität.

Nicht immer ist das teuerste Produkt besser, aber auffallend günstige Angebote sollten euch skeptisch machen.

Ich persönlich habe das Pure Marula Facial Oil (bauschiger, brauner Flacon) und Marulaöl von Fushi getestet. Beide Produkte haben mich überzeugt und ich kann sie euch nur weiterempfählen.

Hochwertiges Marulaöl:

➭ stammt aus wild-wachsenden Bäumen

ist unraffiniert, also kaltgepresst

➭ bio zertifiziert

▶ SHOP* – kaltgepresstes bio Marulaöl 

Quellen:

Journal of Ethnopharmacology (2015), Safety and efficacy of Sclerocarya birrea (A.Rich.) Hochst (Marula) oil: A clinical perspective

Follow

Recent pins