Klettenwurzelöl gegen Haarausfall, fettige Haare & Schuppen

 

Klettenwurzelöl ist bekannt als Haaröl, das den Haarwuchs fördert. Meine Oma hat es als Hausmittel gegen Schuppen und juckende Kopfhaut benutzt. Ich persönlich entdecke das Klettenwurzelöl gerade wieder. Der Ölauszug regeneriert meine trockene Kopfhaut und wirkt natürlich gegen Haarausfall.

Klettenwurzeloel haarausfall

Klettenwurzelöl gegen Haarausfall & Kopfhautjucken

Klette ist kein gewöhnliches Unkraut, sondern eine Heilpflanze. Die Wurzel der Klette ist ein natürliches Antibiotika. Das Klettenwurzelöl ist dementsprechend ein heilendes Elixir für juckende Kopfhaut und Haare.

▶ Bio KLETENWURZELÖL (Shop) 

Was ist Klettenwurzelöl?

Klettenwurzeloel kaufen

Klettenwurzelöl (arctium lappa, burdock oil)

Klettenwurzelöl ist kein normales Öl wie Oliven- oder Arganöl. Es ist ein Mazerat, also ein Ölauszug. Das bedeutet, dass die getrockneten Wurzel der Klette (Arctium lappa) in Öl eingelegt werden.

Nach einer bestimmten Zeit (Extraktionszeit z.B. 2 Wochen) gehen die hochwertigen Wirkstoffe in das Öl über. Und voilà – wir bekommen Klettenwurzelöl.

Die Qualität des Öls ist also einerseits durch die Klette, andererseits durch das Öl bestimmt. Wenn dafür ein raffiniertes Öl benutzt wurde, bekommen wir ein eher minderwertiges Produkt.

Ein Klettenwurzelöl auf Basis von nativem Sesam- oder Jojobaöl ist hingegen ausgezeichnet für juckende Kopfhaut und glanzlose Haare. Wichtig ist aber nicht nur, ob das Öl/Ölmischung hochwertig ist, sondern auch, ob sie oxidationstabil ist (lange haltbar).

Klettenwurzel: Inhaltsstoffe & Eigenschaften

Klettenwurzel ist nicht ohne Grund eine bekannte Heilpflanze. Es enthält ausserordentlich viele wirksame Substanzen wie:

  • ätherische Öle
  • Beta-Sitosterin (gegen Haarausfal)
  • Flavonoide
  • Gerb- und Bitterstoffe (u.a. Arctiin, das stark antioxidativ und antimikrobiell wirkt)
  • Inulin (bis 45%)
  • Costussäure,
  • Cyperen
  • Neoarctin und
  • Kalium.

Klettenwurzelöl gegen Haarausfall & als Haaröl

▶ Bio KLETENWURZELÖL (Shop) 

  1. Fördert Haarwachstumherz
  2. Bekämpft Schuppen
  3. Hilft bei juckender Kopfhaut
  4. Hilft bei fettigen Haaren
  5. Versorgt Kopfhaut mit wichtigen Nährstoffen

haaroel gegen haarausfall

Klettenwurzelöl: ANWENDUNG für Haare & Kopfhaut

Ich benutze Klettenwurzelöl zwei Mal die Woche und hauptsächlich

klettenwurzeloel provida testfür meine trockene Kopfhaut (manchmal auch für die Haare, dafür habe ich aber eigentlich andere Lieblings-Öle).

Ich nehme einige Tropfen, verreibe sie auf den Fingerspitzen und massiere sie in die Kopfhaut ein.

Die Massage hilft, dass die Stoffe besser in der Haut eindringen und sollte deswegen einige Minuten dauern.

Einwirkzeit:

Bei mir funktioniert Klettenwurzelöl am besten, wenn ich es über Nacht einwirken lassen. Ich weiß, dass viele von euch es nicht mögen, also könnt ihr eventuell an einem freien Tag das Klettenwurzelöl mehrere Stunden einwirken lassen.

Manchmal wird es suggeriert, dass schon 40 Minuten ausreichend sind. Ich würde euch trotzdem raten, gerade das Klettenwurzelöl länger einwirken zu lassen.

Ausspülen:

Das funktioniert bei Klettenwurzelöl und anderen Mazeraten genauso wie bei anderen Ölen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass diesmal auch/nur Kopfhaut und Ansatz eingeölt werden.

Bei mir reicht es, die Haare 2 mal mit einem relativ milden Shampoo zu waschen (das Shampoo sollte ein Sulfat enthalten, sulfatfreie Shampoos können zu schwach sein).

Vorteile von Klettenwurzelöl für Haare & Kopfhautklettenwurzeloel provida

Klettenwurzelöl:

  • regeneriert
  • nährt
  • verleiht dem Haar Glanz
  • wirkt antiseptisch
  • antibiotisch
  • wundheilend
  • antibakteriell
  • pilztötend
  • vermindert Talgproduktion
  • versorgt Kopfhaut mit wichtigen Nährstoffen

Klettenwurzelöl für juckende Kopfhaut & gegen Schuppen

Klettenwurzelöl eignet sich ausgezeichnet für problematische Kopfhaut. Für mich persönlich ist es – neben Amla – das Kopfhaut-Öl schlechthin.

Stark antibakterielle und fungizide Eigenschaften der Klette machen es zu einer wirksamen Waffe gegen Schuppen. Und zwar sowohl für trockene als auch fettige Schuppen. Die im Klettenwurzelöl enthaltenen Wirkstoffe töten Bakterien und Pilze. Auf diese Weise wird auch die Verhornungsstörung, also die Schuppen, beseitigt.

oel gegen haarausfall

Klettenwurzelöl gegen fettige Haare

Ein Grund warum ich lange kein Interesse an Klettenwurzelöl hatte war, dass ich es als Mittel gegen fettige Haare und Schuppen in Erinnerung hatte. Und tatsächlich reduziert das Haaröl die Talgproduktion. Und zwar ohne die Kopfhaut auszutrocknen oder sie aus dem Gleichgewicht zu bringen (wie es viele Shampoos und Haarprodukte tun). Ganz im Gegenteil:

=> Klettenwurzelöl normalisiert fettige Haare und Kopfhaut!

Und auch falls du – wie ich – keine fettigen Haare hast, sonder unter trockener Kopfhaut leidest, Klettenwurzelöl kann auch uns helfen.

Hauptsache, du benutzt das richtige Produkt auf der Basis von unraffinierten, nativen Ölen. Mineralöle und Silikone sind ein no-go!

TIPP bei trockener Kopfhaut:

Meine persönliche Empfehlung bei tipptrockener Kopfhaut ist aber Traubenkernöl. Es ist sehr leicht, fettet nicht und zieht schneller als andere Haaröle ein. Es gibt keine Probleme mit dem Auswaschen!

Außerdem hat Traubenkernöl ausgezeichnete pflegende Eigenschaften. Ich habe es früher regelmässig benutzt, wenn meine Kopfhaut zickig wurde. Das Haaröl hat mir jedesmal geholfen. Ich verwende es jetzt nicht mehr für meine Kopfhaut, weil ich mit Klettenwurzelöl meine Haarwachstum stimulieren möchte. Falls du aber keinen Haarausfall hast, sondern nur die trockene Kopfhaut: nimm Traubenkernöl!

haaroel haarausfall test

Klettenwurzelöl gegen Haarausfall

Ich bin sehr vorsichtig damit, jegliche Substanzen als wirksam gegen Haarausfall zu bezeichnen. Ich kämpfe selbst seit Jahren mit immer dünner werdendem Haar und verstehe gut die Frustration durch leere Versprechen. Deswegen werde ich einfach nur kurz die Studienlage zum Klettenwurzel und Haarausfall zusammenfassen.

Einige wissenschaftlichen Studien (Korea Institute for Skin and Clinical Sciences, Konkuk University, 2014) bestätigen die Wirksamkeit von Klettenwurzel gegen Aloperzia. Genauer gesagt sind es zwei Wirkstoffe die die Pflanze enthält: Arctiin und Bio-Sitosterol.

Was du sonst von Klettenwurzelöl erwartet kannst, ist eine ausgezeichnete Durchblutung deiner Kopfhaut.

Klettenwurzelöl: Haltbarkeit & Lagerung

Die Haltbarkeit ist bei Klettenwurzelöl von Produkt zu Produkt unterschiedlich. Entscheidend ist in was für einem Öl/Ölmischung die Klette eingelegt wurde. Wenn das Öl ausserdem Konservierungsstoffe enthält (Vitamin E), wird es umso haltbarer. Lest also die Angaben auf der Verpackung.

Klettenwurzelöl im Überblick

Klettenwurzelöl istklettenwurzeloel schuppen

  • ein Mazerat/ Ölauszug
  • Qualität des Klettenwurzelöl hängt auch vom benutzten Basisöl ab
  • empfohlen für Haarwachstum
  • wirkt gegen Haarausfall
  • gegen Schuppen
  • gegen fettige Haare
  • gegen unreine Haut
  • wirkt entzündungshemmend
  • beugt Infektionen der Haut vor
  • hat universelle Anwendungsmöglichkeiten

Klettenwurzelöl kaufen: Unbedingt beachten

Achte sehr darauf, dass das Klettenwurzelöl

  • unraffiniert
  • organisch zertifiziert
  • frei von minderwertigen Zusätzen wie Mineralöl oder Silikon ist.

Ich benutze die Bio-Klettenwurzelöl von PROVIDA aund bin mehr als zufrieden. Ich habe auch die Zusammensetzung mit anderen Produkten wie z.B. das Haaröl von Weleda verglichen. Dort findet man das entscheidende Extrakt (Arcticum majus root extract) erst nach dem Parfüm (was auf eine sehr geringe Konzentration hindeutet).

Das Klettenwürzelöl von Provida enthält mehr von dem Kletten-Extrakt und verzichtet vollständig auf Parfüm und andere Duftstoffe. Und apropos Qualität: Das in dm angebotene Klettenwurzelöl bestehen zum größten Teil aus minderwertigem Mineralöl!

kamila

FAVORITEN & GESCHENKE