Maybelline Dream Samtig Matt Creme-Gel Make-up TEST

NEU: Dream Samtig Matt Creme-Gel Make-up

Schon die neuste Foundation-Kreation von Maybelline entdeckt? Mit dem Dream Blender? Mich hat es leider voll erwischt und ich teste wieder alle Drogerie Foundations. Besonders wenn sie „samtig matt und feuchtigkeitsspendend zugleich“ sind 🙂 Obwohl ich kann mich noch zügeln: den Blender habe ich mir gespart. Er sieht zwar süß aus, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er etwas taugt. Aber zurück zum Dream Samtig Matt Make-up: ich teste die hellste Farbe 01 Natural Ivory. Die Foundation soll eine besondere Textur haben (Creme-Gel) und für einen soft-mattierenden Teint sorgen. Lass uns schauen ob die Neuheit von Maybelline tatsächlich punkten kann.

Maybelline Dream Samtig Matt Creme-Gel Make up

Maybelline Dream Samtig Make-up REVIEW

Maybelline wirbt damit, dass die neue Dream Samtig Matt Make-up eine innovative Creme-Gel-Formel hat.

Diese kombiniert ein soft-mattierendes Creme-Make-up mit einem erfrischenden Gel, das die Haut 12H lang mit Feuchtigkeit versorgt.
Das Ergebnis: ein soft-mattiertes Finish für eine natürliche Ausstrahlung.

Verpackung: eine kleine Tube mit Schraubverschluss

Konsistenz: moussig, leicht

Farben: die Foundation ist in 6 Nuancen erhältlich.

Ich benutze die hellste Farbe 01 Natural Ivory. Sie wirkt zuerst sehr gelbstichig und ziemlich dunkel für die hellste Nuance. Allerdings nach dem man das Make-up verblendet hat, wirkt es sehr natürlich und sehr hell. Definitiv auch für Dornröschen-Typen geeignet.

Maybelline Dream Samtig Foundation test

Maybelline Dream Samtig 01 Natural ivory Swatch

Maybelline Dream Samtig Make-up 01 test

3 helle Drogerie Foundations: Farben-Vergleich

  1. Maybelline Dream Samtig Make-up 01 Natural Ivory
  2. L’Oréal Paris Perfect Match Make-up, N1.5 Linen
  3. Catrice All Matt Plus Shine Control Make Up, 010 Light Beige

Geruch: riecht dezent

Verträglichkeit: gut

Ergiebig: eher nicht

Inhalt: 30ml /Preis: ca.10 €/ Erhältlich bei: dm, Rossmann, anderen Drogeriemärkten

Dream Samtig Matt Creme-Gel Make-Up: AUFTRAG & FINISH

Zuerst habe ich versucht, die Foundation mit meinen Fingern aufzutragen. Das ging aber ziemlich qualvoll. Das Dream Samtig Make-up liess sich nur scher verblenden und kroch in die Poren. Das Schichten ging auch kaum. Das Ergebnis war wenig gleichmässig mit nur leichter Deckkraft .

Maybelline Dream Samtig Make-up

Ganz anders sieht es aus, wenn du die Foundation mit einem Beautyblender aufträgst. Sie deckt dann sofort (fast) alle Unebenheiten, Rötungen und Pigmentflecken. So entstehen auch keine Flecken und das Finish ist sehr gleichmässig und matt. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich baff war. So ein tolles Ergebnis habe ich von einem Creme-Gel Make-up nicht mehr erwartet.

Dream Samtig Make-Up: FÜR WENN

Gerade bei dieser Foundation finde ich es besonders wichtig, die Zielgruppe zu bestimmen. Viele Mädels denken, dass ein mattierendes Make-up automatisch perfekt für fettige Hauttypen ist. Das würde ich in diesem Fall nicht unterschreiben. Die Foundation eignet sich meiner Meinung nach am besten für normale Haut und Mischhaut. Ich würde auch nicht behaupten, dass die Foundation viel Feuchtigkeit spendet, aber sie ist nicht so austrocknend wie die anderen mattierenden Make-ups.

Maybelline Foundation: HALTBARKEIT

In diesem Punkt hat mich die Foundation sehr enttäuscht. Schon nach 5-6 Stunden begann sie auf meine Gesicht zu wandern. Um sicher zu gehen , dass es nicht an meiner Gesichtscreme liegt, habe ich das Make-up mit unterschiedlichen Produkte aufgetragen. Leider passierte immer wieder das Gleiche! Die Foundation von Maybelline kroch nach wenigen Stunden in die Poren, mattierte nicht mehr und sah einfach wie billiges Make-up an.

Maybelline Dream Samtig Matt Make up: VOR- und NACHTEILE

Zuerst die TOPs:real techniques pinsel puder, rouge

  • praktische Verpackung
  • innovative und angenehme Textur
  • schöne, natürliche Farbe
  • die hellste Nuance ist tatsächlich hell
  • die hellste Nuance ist nicht rasa-stichig
  • solide Deckkraft
  • mattes, natürliches Finish

Und jetzt die FLOPs:

  • setzt sich an trockenen Stellen ab
  • bleibt makellos nur wenige Stunden!!!
  • enthält schlechte Inhaltsstoffe
  • das Make-up ist relativ teuer

FAZIT

Ich habe sehr gemischte Gefühle bei dieser Foundation. Sie lässt sich nur gut verblenden, wenn ich dafür meinen Beautyblender benutze, sonst sieht es sehr fleckig aus. Damit kann ich aber leben. Was mich wirklich (!) stört ist die schlechte Haltbarkeit. Ich möchte mich darauf verlassen, dass mein Make-up auch nach 6 oder 8 Stunden einigermassen gut aussieht. Das kann ich bei Maybelline Dream Samtig Matt Creme-Gel Make-up überhauptnicht! Was nutzt mir ein Make-up, dass nur 4 Stunden gut aussieht. Für 10€ habe ich mehr Zuverlässigkeit erwartet.

Und apropos Preis: bei Catrice bekommst du eine bessere Qualität für kleinere Summe.

Dream Samtig Matt Creme-Gel Make-up 30 ml/ 9,95 €

Dream Blender/ 6,95 €

beauty blog

Maybelline Dream Samtig Make-up
  • FARBE
    8
  • TEXTUR
    8
  • AUFTRAG
    4
  • DECKKRAFT
    7
  • HAUTGEFÜHL
    7
  • HALTBARKEIT
    3
  • PREIS-LEISTUNG-VERHÄLTNIS
    5
  • INHALTSSTOFFE
    4
The Good
The Bad
5.810
2 Comments
  1. Toller Post, ich finde ja Maybelline Foundations immer ganz solide. Allerdings habe ich recht trockene Haut, deswegen dürfte dieses hier wohl eher nichts für mich sein. LG

Leave a Reply

Your email address will not be published.